Startseite
   

Die LEDA-Unternehmensgeschichte im Überblick

Eine Erfolgs-Story - die LEDA Unternehmensgeschichte im Überblick


  • 1873 - Der Anfang
    Gründung der Eisengießerei unter dem Namen Franzen & Co.
  • 1882 - Der Wandel
    Umbenennung des Unternehmens in "Boekhoff & Co."
    Erweiterung um eine Schleiferei mit Vernickelungsanstalt
  • 1883 - Die Erweiterung
    Anschaffung einer Emaillieranlage
  • 1888 - Das Engagement
    Einrichtung einer Pensionskasse für Werksangehörige
  • 1919 - Der Fortschritt
    Umstellung von Dampfkraft auf elektrische Energie
  • 1961 - Der Meilenstein
    Umwandlung in eine GmbH & Co. KG
  • 1981 - Der Meilenstein
    LEDA Werk als Unternehmensbezeichnung wird von der Produktlinie LEDA-Öfen abgeleitet
  • 1995 - Die Innovation
    Bundespreis für eine elektronische Ofen-Abbrandregelung zur Emissionsminderung
  • 1998 - Die Konsequenz
    Einführung von Sphäroguss
  • 2002 - Die Qualität
    Eigene Werksprüfstelle zur Entwicklung von Heizgeräten zertifiziert durch DINCERTCO
  • 2006 - Die Prozessorientierung
    Zertifizierung von Konstruktion, Design und Herstellung durch die DQS
  • Die Zukunft:
    Führender Hersteller hochwertiger Gussprodukte und Heizgeräte

Ladegrafik