Startseite
   

Komponenten für Wassertechnik

Wassertechnik-Komponenten: Alles aus einer Hand


Alles aus einer Hand - LEDA Komponenten für Wassertechnik sind aufeinander abgestimmt und garantieren sicheren Betrieb.

Man nehme...

  • 1. LEDA Gerät mit Wassertechnik: Kaminöfen, Heiz- und Kamineinsätze mit Wasserwärmetauscher - da ist für jeden Geschmack etwas dabei.
  • 2. LEDATHERM Komplettstation: Komplettstation KS02 beinhaltet alle zum Betrieb einer Scheitholz-Feuerstätte in einem Wasserkreis notwendigen und durch technische Regeln vorgeschriebenen Bauteile. Dazu gehören die Umwälzpumpe (Kesselkreispumpe) mit einer Temperaturdifferenzregelung für die Pumpe. Die zweite Haupteinheit der KS02 ist der elektromotorische Mischer und dessen Regelung, der für eine optimale Rücklaufanhebung sorgt.
  • 3. ZAE Zentrale Anschluss-Einheit: Die Verbindung von wasserführendem Kaminofen, Speicher und Zentralheizsystem ist mit der ZAE besonders einfach und übersichtlich.
  • 4. LEDA Multispeicher: In einem Schichtenspeicher, in dem Wasser nach Temperatur
    geschichtet ist, entweder als LEDA Pufferspeicher (500l, 800l, 1000l) oder als Multispeicher
    (= Kombination aus Heizungspuffer und Brauchwasserspeicher mit 600l, 1000l), wird überschüssige Energie zwischengelagert, bis sie benötigt wird. Er ist übrigens laut 1. BImSchV in Heizsystemen mit Scheitholz-Feuerstätten gesetzl. vorgeschrieben.
  • 5. LEDATRONIC Komfortsteuerung: Wie und wie schnell Scheitholz in Kachelöfen oder Kaminen abbrennt, ist eine Frage der Wirtschaftlichkeit - und vor allem der Bequemlichkeit. Die LEDATRONIC Komfortsteuerung reguliert Abbrandverhalten und Luftzufuhr permanent, perfekt und selbsttätig.
  • 6. Solaranlage: Optimale Ergänzung: Im Sommer übernimmt die Solaranlage die Trinkwassererwärmung und deckt Stillstandszeiten des Ofens.

Produkt-Übersicht


Ladegrafik